schweiz24.ch das Admin und PC Portal für schweiz.mobi  
Kantone Branchen Firma suchen Stellenmarkt Termine
 
 





Zurck

Maur ZH - Tödlicher Verkehrsunfall mit Roller - Zeugenaufruf


Keywords: Lieferwagen, Maur, Roller, Verkehrsunfall, LKW, Motorrad, Todesopfer


Eine Rollerfahrerin hat sich am Montagmorgen (30.6.2014) in Maur bei einem Verkehrsunfall mit einem Lieferwagen tödliche Verletzungen zugezogen. Es wurden keine weiteren Personen verletzt.

Die 46-jährige Frau fuhr mit ihrem Motorroller ausgangs Maur auf der Fällandenstrasse Richtung Zürich. Vor ihr fuhr ein Lieferwagen. In einer leichten Rechtskurve fuhr die Töfffahrerin auf der Gegenfahrbahn dem vorausfahrenden Lieferwagen vor. Im selben Moment kam aus der Gegenrichtung ein weiterer Lieferwagen und es kam zur Frontalkollision. Durch den Aufprall wurde die Rollerfahrerin so stark verletzt, dass sie noch auf der Unfallstelle verstarb. Die Insassen der beiden Lieferwagen wurden nicht verletzt.
Der genaue Unfallhergang wird jetzt durch die Kantonspolizei Zürich und die Staatsanwaltschaft untersucht.
Wegen des Unfalls musste die Fällandenstrasse zwischen Maur und Fällanden während mehreren Stunden gesperrt werden.

Personen, welche den Unfall beobachtet haben werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Hinwil, Tel. 044 938 30 10, in Verbindung zu setzen.

Im Einsatz standen nebst Spezialisten der Kantonspolizei Zürich die Stadtpolizei Dübendorf sowie die Feuerwehren Maur und Fällanden.

Eine Rollerfahrerin hat sich am Montagmorgen (30.6.2014) in Maur bei einem Verkehrsunfall mit einem Lieferwagen tdliche Verletzungen zugezogen. Es wurden keine weiteren Personen verletzt.

Maur ZH - Hier passierte der tdliche Verkehrsunfall

    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 30.06.2014

(c) movetec.ch



Google - Suche:


   

© Movetec GmbH 2007 Software by Yeti CMS | Polizei Schweiz Meldungen | Gebrauchtwagen | Inserat-Schweizl